Workshop buchen

Hypothesen-getriebenes Produktmanagement

CHF 690.00

3 vorrätig

Artikelnummer: TL_HDPM_2021_10 Kategorie:

Beschreibung

Build – Measure – Learn In der Theorie klingt das alles so einfach. Dennoch sind so viele von uns in einer Art Feature Factory gefangen. Dieser Online-Kurs konzentriert sich auf eine der härtesten und wertvollsten Fähigkeiten im Produktbereich: intelligente Fragen zu stellen, sie als Hypothesen zu formulieren und zu entscheiden, welche Experimente und Möglichkeiten verfolgt werden sollen. Erfahre mehr darüber, wie Du riskante Annahmen aufdecken und Dein Team für ein erfolgreiches dual-track Produktmanagement mit Discovery und Delivery aufstellst. Wir besprechen, wie Du täglich mit Hypothesen arbeiten, relevante Entscheidungen auslösen und dazu beitragen kannst, Dein Unternehmen in eine lernende Organisation zu verwandeln. Dank Hausaufgaben und Pre-Reads ist unser Unterricht sehr kondensiert, interaktiv und auf das Wesentliche konzentriert.

 

 

Wann & Wo?

5. April 2022 – 9.00 bis 16.00 CET

Der Workshop findet remote über Zoom statt.

 

 

Für wen eignet sich der Workshop?

 

Product manager, Product Owners, Product Leaders (wie Heads of Product, CPOs) und alle anderen Produktleute, die der Feature Factory entkommen und Produkt-Market-Fit schneller finden möchten.

 

Key Take-aways

 

  • wie man nützliche Hypothesen schreibt
  • wie man Hypothesen priorisiert sowie Risiken und Chancen bewertet
  • wie Du dual-track discovery und delivery aufbaust
  • wie du das richtige Experiment für deine Hypothese auswählst

 

Praxisnahe Übungen

 

inklusive Vorbereitungsaufgaben und Vorlesematerial

 

 

Deine Trainerin

Tanja Lau, Gründerin der Product Academy

Bewertungen

  1. Tanja

    „Ich bin über eine Empfehlung zu Tanja in die Product Academy gekommen und habe an einem Ein-Tages Workshop teilgenommen. Ich war sehr begeistert von dem Workshop und konnte viel lernen. Tanja hat einen sehr ganzheitlichen Blick auf Produktmanagement und bringt viele Aspekte des Change Mangements mit ein. Neben den Inhalten des Kurses, war auch der Austausch mit den anderen Teilnehmern sehr wertvoll und durch Tanjas gutes Netzwerk verknüpft sie ihre Teilnehmer auch nachträglich noch und schafft damit einen extremen Mehrwert.“

    Julia Bastian, Head of Product at Alasco in Munich

Nur Bewertungen auf Deutsch (0) anzeigen

Füge deine Bewertung hinzu